Artikel empfehlen

Facebook: Android-App mit großem Update, jetzt deutlich schneller


14.12.2012, 00:19 Uhr

facebook-android-samsung-galaxy-s3-mini

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Facebook hat endlich sein großes Versprechen eingelöst und liefert mit Version 2.0 seiner Android-App eine Anwendung, die besser ist. Besser im Sinne von: Nativ, ohne HTML5-Elemente und deutlich schneller ladend.

Wer sich ein Offenbarungserlebnis von Facebook für Android in Version 2.0 erhofft hat, könnte freilich eventuell enttäuscht werden, denn die neue Facebook-App unter Android sieht fast haargenau so aus wie die alte. Wer sich der neuen App hingegen ohne eine Erwartungshaltung nähert, wird die Verbesserungen mit offenen Armen empfangen.

facebook for android 2.0

Jahrelang gab es die Facebook-App unter Android nur in einer Version, die HTML5-Elemente benutzte und kaum mehr war als ein Webseiten-Wrapper. Vorteil dieser technischen Variante war, dass man so für verschiedene Betriebssysteme parallel entwickeln und Änderungen schneller übernehmen lassen konnte. Nachteil: Diese HTML-basierte App lief schrecklich langsam und verbrauchte große Mengen an Daten, bevor sie überhaupt irgendetwas anzeigte. Sowohl unter iOS als auch unter Android war das Ergebnis eine App, die ihre Nutzer nicht zufriedenstellte. Zähneknirschend gab man bei Facebook zu, einen Fehler damit begangen zu haben, auf HTML5 zu setzen. Speziell auf das Betriebssystem angepasste, also „native“ Apps, wären von Anfang an die bessere Wahl gewesen. Die angepasste eigene Facebook-App für iOS gibt’s seit Ende August. Nun, nach interessanten Maßnahmen der Mitarbeitermotivation, ist endlich auch Android dran und erhält seine optimierte Facebook-App.

Wer ein bisschen in der aktualisierten App herumspielt, wird schnell feststellen, dass es stimmt: An vielen Ecken und Enden äußert sich der Geschwindigkeitszuwachs: Ein Klick auf „Gefällt mir“ wird sofort registriert, Bilder öffnen sich ohne Zeitverzögerung, neue Posts aus der eigenen Timeline erscheinen sofort, sobald man auf den „Neue Meldungen“ entsprechenden Button drückt – alles ist eine Spur direkter. Lediglich beim Scrollen ruckelt Facebook immer noch ein wenig vor sich hin. Möglich, dass das an einer recht bildlastigen Timeline liegt, einer wenig auf Performance optimierten App – oder daran, dass Facebook einen eigenen Scrolling-Mechanismus implementiert hat und nicht die Android-Standardfunktion nutzt- Grund unklar.

Nein, Facebook hält sich nicht an die Guidelines für die Holo-UI. Ja, es gibt immer noch Bugs, etwa ein nicht zähmbarer Drang, GPS beim App-Start grundlos zu aktivieren, anschließend aber nicht mehr deaktivieren zu wollen. Aber die neue App-Version ist eine solide Grundlage für die Zukunft von Facebook unter Android. Hoffen wir, dass die Damen und Herren um Mark Zuckerberg ihre Aufgabe nicht als getan ansehen, sondern weiter alles daran geben, dass Nutzer die Facebook-App am Android-Smartphone und Tablet gerne nutzen. Die Zeiten, da die Facebook-App zu verwenden als notwendiges Übel angesehen wurde, sollten endlich vorbei sein.

Download: Facebook für Android (kostenlos)
Facebook für Android (kostenlos) qr code

[via Android Police]

Bewerte diesen Artikel
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Ø 3.67 von 5 - 9 Bewertung(en)
Loading ...
Folge androidnext auf Facebook

  • http://www.androidnext.de/apps/facebook-details-zum-app-update-erste-kritik-android-sdk-3-0/ Facebook: Details zum App-Update, erste Kritik, Android-SDK 3.0

    [...] Jeder, seine Mutter und ihr Hund ist bei Facebook, entsprechend ist die Facebook-App nach WhatsApp auch eine der am meisten heruntergeladenen Apps im Play Store. Bislang plagten die Android-Version der App jedoch ihre unterirdische Performance, hohe Ladezeiten und viele Bugs. Mit der gestern veröffentlichten Version 2.0 bessert sich das spürbar – wir berichteten. [...]

  • http://www.androidnext.de/news/android-charts-kw-50-2012/ Android-Charts: Die beliebtesten androidnext-Artikel der Woche (KW 50, 2012)

    [...] Facebook. Denn die Mannschaft um Mark Zuckerberg veröffentlichte endlich ihre lang angekündigte neue Android-App für Facebook, die nativ statt mit HTML5 läuft. Facebook 2.0 sieht fast genauso aus wie die alte Version, läuft [...]

Verwandte Artikel