Android-Apps

androidnext testet Android-Apps auf Herz und Nieren: Sinn und Zweck, Design und benötigte Berechtigungen. Dabei konzentrieren wir uns nicht nur auf neueste Apps, sondern listen auch “Klassiker” auf, also Android-Apps, die man kennen und installiert haben sollte.



Action Launcher 3.1: Update bringt Icon-Pack-Support zurück, Quickpage kommt später


19.12.2014, 12:22 Uhr

action-launcher-3-artikelbild

Der Action Launcher hat ein weiteres Update erhalten, welches verloren gegangene Funktionen wieder zurückbringt. Mit der Version 3.1 ist es wieder möglich, Icon Packs anzuwenden und auch einzelne App-Icons zu verändern. Auch Quickpage soll in Zukunft wieder Eingang in den Launcher finden, obwohl die Funktion eigentlich abgeschafft werden sollte. Damit reagiert Entwickler Chris Lacy auf die Kritik vieler Nutzer nach dem Paid-Update auf die neue Version. Weiterlesen »








Google Inbox: Update bringt smartere Erinnerungen und Android Wear-Unterstützung


18.12.2014, 18:21 Uhr

gmail-inbox

Es wächst zusammen, was zusammen gehört: Die Erinnerungs- und Aufgabenverwaltung von Inbox wird serverseitig immens aufgebohrt und bedient sich fortan auch Informationen aus Google Maps und dem Knowledge-Graphen. Außerdem unterstützt der auf Produktivität getrimmte Email-Client der Entwickler von Gmail infolge des Updates auf Version 1.2 jetzt auch Android Wear. Weiterlesen »






Brigitte – Was Frauen bewegt: Generalüberholte App zur Zeitschrift im Test

18.12.2014, 17:00 Uhr

brigitte-zeitschrift-schriftzug

Die Frauenzeitschrift „Brigitte“ gehört zu den ältesten und gleichzeitig beliebtesten Zeitschriften am Markt, auch vor Klassikern macht die digitale Revolution aber nicht halt. Kein Wunder also, dass das Team rund um die digitalen Angebote der Zeitschrift beschlossen hat, die App einer Generalüberholung zu unterziehen. Grund genug für uns, uns einmal etwas außerhalb unseres gewohnten Horizonts zu bewegen und die App zur Zeitschrift genauer unter die Lupe zu nehmen. Weiterlesen »






App Swap: App-Drawer-Alternative mit Gestensteuerung und T9-Tastatur


18.12.2014, 12:26 Uhr

app-swap-cover

Ein gerne ins Feld geführtes Argument für Android ist die nahezu vollständige Individualisierbarkeit der Benutzeroberfläche. Dabei braucht es nicht mal immer zwangsweise Root-Rechte um die Bedienung des Geräts sinnvoll zu verbessern: App Swap ersetzt den herkömmlichen App Drawer durch eine konfigurierbare und per T9-Tastatur flott durchsuchbare Liste aller installierten Anwendungen und setzt dabei auf Material Design und schicke Animationen. Außerdem werden intuitive Gesten für die am häufigsten benutzten Apps unterstützt. Weiterlesen »






Google Maps für Android: Update auf Version 9.2 bringt feinere Navigationseinstellungen und Verbesserung der Suche [APK-Download]


17.12.2014, 12:52 Uhr

google-maps-9.2-update

Den Auftakt zum allseits beliebten Update-Mittwoch macht heute Google Maps: Mit Version 9.2 der App halten zusätzliche Einstellungen bei der Navigation Einzug in die Anwendung, darunter die manuelle Lautstärkeanpassung der Sprachausgabe. Außerdem wurde die Suche optimiert sowie einige Bugs behoben. Da das Update über den Play Store nur stufenweise ausgerollt wird, bieten wir die APK-Datei wie gewohnt zum einfachen Download an. Weiterlesen »






Pushbullet: Update bringt Interaktion mit gespiegelten Android-Benachrichtigungen am Desktop


16.12.2014, 18:12 Uhr

pushbullet-interaktion-hell

Die App Pushbullet hat ein Update erhalten, dank dem der Nutzer auch am PC mit Benachrichtigungen interagieren kann, wie er es vom Android-Smartphone oder -Tablet gewohnt ist. Gmail-Nachrichten können etwa mit einem einfachen Klick archiviert oder beantwortet werden. Die erweiterten Interaktionsmöglichkeiten stehen nach der Aktualisierung der Android-App automatisch zur Verfügung. Weiterlesen »






Google Docs, Tabellen & Präsentationen: Große Updates der Office-Apps [APK-Download]


16.12.2014, 15:28 Uhr

docs-drive-slides

Google hat die Apps seiner Office Suite Google Drive, also Docs, Tabellen und Präsentationen, mit nützlichen neuen Funktionen ausgestattet: Formen in Präsentationen können nun auch unterwegs bequem editiert werden, große Tabellen lassen sich dank zweier Scroll-Balken leichter durchsuchen und in Textdokumenten können Nutzer nun auch mobil den Zeilenabstand ändern. Wir bieten alle drei APKs zum Download an. Weiterlesen »






Netflix für Android: Update bringt Empfehlungen, bessere Benachrichtigungen & Android Wear-Support


16.12.2014, 11:47 Uhr

netflix-android-wear

Der Video-on-Demand-Service Netflix hat seiner Android-App ein größeres Update spendiert. Dieses erlaubt nun ebenso wie das Web- und iOS-Pendant Empfehlungen per Facebook auszusprechen. In anderen Bereichen ist die App den anderen Plattformen voraus: Die Benachrichtigungen wurden überarbeitet und nutzen Androids Potential nun besser aus, sowohl auf Smartphones und Tablets als auch auf Smartwatches mit Android Wear. Weiterlesen »






Magine: TV-Streaming-App ab sofort mit Chromecast-Unterstützung


15.12.2014, 18:21 Uhr

magine-tv-chromecast

Magine TV streamt Fernsehsender ab sofort auch per Chromecast. Bisher erlaubte die Streaming-App lediglich, öffentlich-rechtliche sowie private Sender am Smartphone, Tablet oder im Browser zu betrachten, nun bringt sie das Fernsehen zurück an seinen angestammten Platz: den Fernseher. Weiterlesen »






FinanzAssist: Bankkonten sicher und einfach per App verwalten

15.12.2014, 17:00 Uhr

unnamed

Es gibt viele Möglichkeiten, Geldgeschäfte bequem vom Smartphone oder Tablet aus zu erledigen. Die App FinanzAssist von CosmosDirekt verwaltet beliebige Konten und vereint Bequemlichkeit mit TÜV-zertifizierter Sicherheit und plattformübergreifender Synchronisierung. Wir haben uns die App angeschaut und stellen ihre Funktionen vor. Weiterlesen »






WhatsApp: Hinweise auf Web-Client für Windows, OS X und Co. entdeckt


13.12.2014, 12:11 Uhr

whatsapp-logos

Es zeichnet sich ein Paukenschlag im Messaging-Markt ab: Die Entwickler von WhatsApp arbeiten Hinweisen zufolge an einer Web-Oberfläche ihres Chat-Dienstes. Darauf deuten Codezeilen in der Beta-Version der Anwendung hin. Außerdem hat der Marktführer angeblich jüngst versucht, den Web-Entwickler eines konkurrierenden Unternehmens abzuwerben.
Weiterlesen »






Amazon: Shopping-App aus Play Store verschwunden, Ersatz bereits online


12.12.2014, 18:06 Uhr

amazon-logo

Der Clinch war vorprogrammiert: Nachdem Amazon seit September gegen die Entwicklervereinbarungen verstößt, verschwand die Anwendung des Onlinehändlers gestern aus dem Play Store. Der Konzern hatte mit einem Update den eigenen konkurrierenden App-Shop integriert. Mittlerweile ist mit Amazon Shopping aber wieder bereits eine abgespeckte Anwendung des Versandhändlers veröffentlicht worden. Die Version mit vollem Funktionsumfang steht direkt bei Amazon zum Download bereit. Weiterlesen »






Action Launcher 3: Großes Update mit Material Design, aber weniger Funktionen im Play Store gelandet


12.12.2014, 11:01 Uhr

action-launcher-3-artikelbild

Wie erwartet hat Entwickler Chris Lacy seine neueste, von Grund auf überarbeitete Version seiner Homescreen-Alternative Action Launcher 3 zum Download freigegeben. Der neue Launcher vereint vertraute Funktionen mit einem frischen Material Design-Anstrich und bietet neue Möglichkeiten der optischen Anpassung. Einige Funktionen der Vorgängerversion sind indes auf der Strecke geblieben. Weiterlesen »






Sky Go: Mobil-Angebot des Pay TV-Senders jetzt auch für Android verfügbar [APK-Download]


11.12.2014, 17:02 Uhr

sky-go-artikelbild

Das lange Warten hat ein Ende: Sky Go ist ab sofort auch für Android verfügbar. Der mobile Ableger des Pay TV-Senders ermöglicht den Zugriff auf einzelne Inhalte des eigenen Sky-Abos sowie auf die Online-Videothek Sky Snap. Die Zahl der unterstützten Android-Smartphones- und Tablets ist aber noch recht überschaubar. Für Nutzer, die den Dienst auch auf vermeintlich inkompatiblen Geräten nutzen möchten, bieten wir die App als APK-Datei zum Download und zur direkten Installation an. Weiterlesen »






Inbox: Update auf Version 1.2 mit leicht geänderten Bezeichnungen [APK-Download]


11.12.2014, 12:59 Uhr

Inbox-Gmail

Inbox hat ein Update auf die Version 1.2 erhalten, die in erster Linie einige kleinere Veränderungen beinhaltet. An verschiedenen Stellen hat Google die Menüführung überarbeitet und die Bezeichnungen für viele Unterpunkte verändert. Wer nicht auf das offizielle Update im Play Store warten möchte, findet hier die App als APK-Datei zum Download. Weiterlesen »